Schülerferienprogramm Eislingen–

 Schnuppertauchen mit dem Tauchclub Seepferdle Eislingen e.V.

Am Samstag, dem 09.09.2017 trafen sich um 10.00 Uhr im Hallenbad in Eislingen 11 Tauchinteressierte Jugendlichen und 9 Tauchlehrer /Übungsleiter im Hallenbad in Eislingen zum gemeinsamen Schnuppertauchen.

Nachdem alle Teilnehmer mit einer Taucherbrille, Schnorchel, Flossen ausgestattet waren erfolgte  eine erste Einführung in die Techniken des Flossenschwimmens und des Abtauchens. Anschließend wurde es dann richtig spannend. Die jugendlichen Schnuppertaucherinnen und Schnuppertaucher wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, wodurch eine eins zu eins Betreuung gewährleistet werden konnte. Das heißt, jeder Schnuppertaucher wurde von einem Tauchlehrer sowohl über als auch unter Wasser persönlich betreut. Dann wurde jeder Gruppenteilnehmer mit einer  Tauchflasche und einem Atemregler ausgestattet und als die ersten Atemzüge aus der Tauchausrüstung problemlos funktionierten, ging es in die Tiefen des Eislinger Hallenbades. Dort fanden sich  dann das ein oder andere Unterwasserspielzeug wie eine Unterwasser-Frisbee-Scheibe oder auf dem Boden befestigte Ringe zum hindurchtauchen oder ein Unterwasserballrugbyball etc.,  womit die Schnuppertaucher wie auch die Tauchlehrer großen Spaß hatten.

Gegen 13.30 Uhr endeten das Schnuppertauchen und der Ausbildungsleiter des Tauchclub Seepferdle, Carsten Schöps, hatte noch das große Vergnügen
jedem Schnuppertaucher eine Urkunde über die Teilnahme auszuhändigen.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.