Mitgliederversammlung 2013

Ein Großteil der wahlberechtigten Erwachsenen waren am Freitag bei der
Mitgliederversammlung des Tauchclubs Seepferdle, Eislingen vertreten.

Nach Begrüßung des Vorsitzenden Otto Köpf folgten die Berichte des Vorstandes.
Das Jahr 2012 war von den Aktivitäten her gesehen, ein relativ ruhiges Jahr.
Als bedeutende Veranstaltung konnte lediglich der Weihnachtsmarkt zählen,
wobei sich Otto  eine größere Beteiligung beim Aufbau gewünscht hätte.

Hier sollten die Vereinsmitglieder mehr Einsatz zeigen.
Als weiteren Schwerpunkt nannte Otto die Kooperation mit der Dr.-Engel-Realschule,
die auch 2012 wieder eine große Resonanz bei den Fünftklässlern hervorgerufen hat.

Die Trainings-Situation bei den Jugendlichen sei sehr gut, da regelmäßig über 20 Kinder
und Jugendliche  das Training besuchten. Zum Thema Trainingszeiten im Hallenbad laufen
zur Zeit Gespräche mit der Stadtverwaltung. Weiterhin berichtet Otto, dass im letzten Jahr
einige Reparaturen beim Kompressor angefallen seien.

Andreas Maichl berichtete in seiner Eigenschaft als stellvertretender Vorsitzender, das es von
seiner Seite nicht viel zu berichten gäbe, da Otto so gut wie alle Termine wahrgenommen habe.
Lediglich bei der Weihnachtsfeier habe er Otto vertreten.

Schatzmeisterin Dagmar Claus-Nitsche gab den Mitglieder einen Überblick über die Finanzen.
Der Kassenbestand sei einerseits aufgrund der Kompressorreparaturen und andererseits
wegen zurückgegangener Einnahmen aus Wettbewerben und Veranstaltungen wie z.B. dem
Stadtfest rückläufig. Der Tauchclub verfügt jedoch über genügend Rücklagen, die in Wartung
und Neuanschaffung von Geräten, in die Aus-/Weiterbildung von Tauchern und die
Jugendarbeit investiert werden. Der Tauchclub wird hier ein weiterhin hohes Niveau anbieten.

Nach Berichten von Ausschussmitgliedern und der Kassenprüfer wurde der Vorstand ohne
Gegenstimmen für 2012 entlastet. Bei den Wahlen wurde turnusmäßig die Hälfte des
Ausschusses neu gewählt. Claudia Haap übernahm in ihrer gewohnt charmanten Art die
Wahlleitung, wobei sie von Sonja Wahl unterstützt wurde.

Der erste Vorsitzende Otto Köpf wird auch im Jubiläumsjahr – der Tauchclub wurde vor
20 Jahren gegründet – dem Verein vorstehen.

Neuer Ausbildungsleiter ist Carsten Schöps, wie sein Vorgänger Udo Weis ebenfalls TL **.
Udo wird eine Auszeit von den verantwortlichen Aktivitäten des Vereins nehmen, steht aber
weiterhin als Tauchlehrer bei Bedarf zur Verfügung.

Carsten gab sein Amt als Schriftführer danach an Daniel (El Diverle) weiter,
der einstimmig von der Versammlung gewählt wurde.

Zum neuen Gerätewart wurde Georg Werkmeister gewählt, der das Amt von Jörg Braun
übernimmt. Jörg kann wegen beruflicher Gründe diese Aufgabe nicht mehr wahrnehmen.
Georg hatte, wie die meisten wissen, bereits vor Jörg unsere Luftpumpe und die Technik
des Clubs in seinen pflegenden Händen.

Simone Maurer wechselte von der 1. Beisitzerin zur Jugendleiterin. Sie übernimmt
das Amt von René Schubert, der zur Zeit ein Auslandsjahr in Bolivien verbringt.
Er wird nach seiner Rückkehr im August seinen persönlichen Schwerpunkt
auf die berufliche  Ausbildung legen. Simone hatte das Amt der Jugendleiterin
bereits in den Anfangszeiten inne. Ihr zur Seite steht die Jugendsprecherin
Vivien Volpert, die kürzlich bei der Jugendmitgliederversammlung gewählt wurde.

Detlev Nitsche wurde für die Öffentlichkeitsarbeit/Webmaster bestätigt.
Die Nachfolge als 1. Beisitzerin trat Karin Schessl für Simone Maurer an.

Otto bedankte sich bei den ausgeschiedenen Ausschuss-Mitgliedern mit einem Los der
Glücksspirale und bei allen Mitgliedern, die sich im vergangenen Jahr für den Verein
engagiert haben.

Unter dem Punkt „Sonstiges“ kündigte Otto an, dass in 2014 vom Ausschuss
beschlossen, eine Beitragserhöhung notwendig wird, da der VDST ebenfalls
für das nächste Jahr die Verbandsabgaben erhöhen wird. Die Erhöhung des
Mitgliedsbeitrages soll aber so gering wie möglich ausfallen, damit eine
Mitgliedschaft im Tauchclub weiterhin erschwinglich bleibt.

Nach diesem Punkt schloss die Mitgliederversammlung. Mit einem guten Ausschussteam
geht der Tauchclub in sein Jubiläumsjahr. Veranstaltungen von unserem Event-Bleiboy sind
bereits in der Planung.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.