Ausbilder

Das Ausbildungsteam beim Tauchclub Seepferdle

Der Tauchclub Seepferdle verfügt über ein eigenes Ausbildungsteam, das den gesamten Bereich des Tauchsports abdecken kann.
Grundlage dazu ist die Ausbildung zum staatlich geprüften Trainer mit C-Lizenz im Fachbereich Tauchen, der dann die Ausbildung zum Tauchlehrer * bzw. ** folgt.

Die Trainerausbildung erfolgt an der Landessportschule in Albstadt durch den Württembergischen Landestauchsportverband (WLT) in Verbindung mit dem Württembergischen Landessportbundes (WLSB) sowohl im fachlichen, als auch im überfachlichen Bereich. Dabei ist eine theoretische und praktische Prüfung abzulegen, die den Grundstein für eine gute Ausbildertätigkeit im Verein legt.

Die Fortsetzung findet sich dann in der Ausbildung zum Tauchlehrer *, die ebenfalls vom Württembergischen Landestauchsportverband (WLT) in Abstimmung und nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) stattfindet. Auch hier ist die Befähigung in einer theoretischen und praktischen Prüfung nachzuweisen. In gleicher Weise folgt dann die Ausbildung zum Tauchlehrer **, die dann die übliche Ausbildung abschließt. Dadurch wird die Befähigung erreicht, alle auf Vereinsebene anfallenden Aus- und Fortbildungen abzunehmen.
Im Tauchclub Seepferdle stehen momentan folgende Ausbilder zur Verfügung:

Otto Köpf Tauchlehrer **
Udo Weis Tauchlehrer **
Carsten Schöps Tauchlehrer **
Sabine Rüthers Tauchlehrer **
Johannes Thormann Tauchlehrer**
Dieter Diebolder Tauchlehrer *
Andreas Maichl Trainer C – Tauchen
Gerhard Rüthers Trainer C – Tauchen
Detlev Nitsche Trainer C – Tauchen